Miniaturen & Dosen


Miniaturist des 19. JH., Damenminiatur
Gouache/Bein in Metallrahmen (L. ca. 6,2 cm). Feine Malerei

Id-Nr.: 16/014 | Preis:  280,- € 



Damenminiatur, 19. Jh., undeutlich signiert

Gouache auf Elfenbein mit partieller Weißhöhung, rückseitig bezeichnet ”Prinzessin Alexiowna , (Inventarnummer ?) 5532”, wohl Portrait der Kaiserin Elisabeth Alexejewna, ursprünglich Prinzessin Luise von Baden (1779-1826). Hinter Glas in reliefiertem Messingrahmen; ca. 7,5 cm x 6,0 cm.

Id-Nr.: 15/031 | Preis:  420,- € 



Miniaturist des 19. JH.; Damenporträt in nordischer Tracht
Gouache / Bein, Messingrahmen. Ca. 7,0 cm x 5,3 cm

Id-Nr.: 15/056 | Preis:  390,- € 



Miniaturist des 19. JH., Herrenporträt

Carl Christian Vogel v. Vogelstein (1788 Wildenfels – 1868 München)zugeschrieben Sehr fein gemaltes, vollbärtiges Charakterporträt, Gouache auf Bein, monogramiert „CV“ Beidseits verglaster 585er Gelbgoldrahmen (14 ct) mit feststehender Öse (6,5cm x 5,5cm). Rückseitig gravierte Widmung „from Lilian to Denise“.

Id-Nr.: 14/051 | Preis:  680,- € 



Miniaturist 18./19. JH. Porträt einer alten Dame

wohl Georg Friedrich Ochs, 1782 Basel – 1844 Nizza Porträt einer alten Dame vor dunklem Hintergrund. Wohl Darstellung der Mutter Rembrandts. Gouache / Bein in relieffiertem Messingrahmen (ca. 8,2 cm x 6,6 cm). Kleinere, hinter Glas prakt. nicht sichtbare Restaurierung im Hintergrund oben rechts. Mittig links (durch Rahmen verdeckt) sign. Ochs junior. Vgl.: Thieme- Becker

Id-Nr.: 14/054 | Preis:  380,- € 



Unbekannter Maler des 19. JH.

Ovale Miniatur mit Herrenportrait. Gouache/Bein. Originalrahmen.

Deutsch, 19.JH.   H. ca. 6,0 cm, B. ca. 5,0 cm.

Id-Nr.: 12/009 | Preis:  350,- € 



Herrenminiatur, deutsch, 19. JH.

Darstellung eines "Lesenden Mannes". Gouache auf Papier, ca. 8,5 cm x 7,0 cm in Holzrahmen. Deutsch, um 1820

Id-Nr.: 15/063 | Preis:  390,- € 



Miniaturist des 19. Jhs., Damenporträt

Ovales Damenporträt (ca. 8,0 cm x 6,4 cm, bzw. 14, 0 cm x 11,0 cm). Gouache/Bein.

Ehemaliger EK des Vorbesitzers: 2.900.- SF

Id-Nr.: 15/014 | Preis:  390,- € 



unbekannter Miniaturist des 19. Jh.: Offiziersporträt

Ovales Offiziers-Porträt, undeutlich "Bayer..." bezeichnet. Verglaste Messing-Leiste. 10,3 cm x 7,8 cm. 

Id-Nr.: 15/043 | Preis:  380,- € 



E. Matthews, engl. Miniaturist des 19. JH

Porträt eines schottischen Gardisten

Gouache / Bein, Holzrahmen. Ca. 8,0 cm x 6,0 cm

Id-Nr.: 15/049 | Preis:  420,- € 



Miniaturist des 19. JH., Damenporträt

Miniatur einer eleganten Dame vor Landschaft. Elfenbein, Metallrahmen. Malerei nach Emanuel Thomas Peter (1799 Jägerndorf – 1873 Wien); ca. 8,5 cm x 6,5 cm. sign.: n. E. Peter.

Vgl. Th. Becker

Id-Nr.: 14/050 | Preis:  240,- € 



Porzellanporträt „Königin Luise von Preußen“

Porzellanplatte (10,5 cm x 8,0 cm). Feine bunte Bemalung, seitlich sign. Blum und dat. (19)83. Bezeichnet: “ Königin Luise von Preußen nach Joseph Grassi”.

Neuzeitlicher Rahmen (Ca. 15,2 cm x 13,0 cm).

Id-Nr.: 15/034 | Preis:  390,- € 



Doppelminiatur, deutsch, 19. JH.

Miniatur einer Dame und eines Herrn jeweils in verglastem Messingrahmen zusamengefasst in samtbezogenem Holzrahmen (Samt teilweise abgegriffen). Feine Malerei auf Beinplättchen (L. je ca. 6,5 cm); seitlich signiert K. RÖMERlminiatur, deutsch, 19. JH.

Miniatur einer Dame und eines Herrn jeweils in verglastem Messingrahmen zusamengefasst in samtbezogenem Holzrahmen (Samt teilweise abgegriffen). Feine Malerei auf Beinplättchen (L. je ca. 6,5 cm); seitlich signiert K. RÖMER

Id-Nr.: 15/064 | Preis:  680,- € 

 



Miniaturist des 19. Jhs. Herrenporträt.

Gouache/Bein, li./u./bez. „Torccirv“, gerahmt, ca. 9,0 cm x 6,5 cm. Rückwand ergänzt.

Id-Nr.: 16/031 | Preis:  260,- € 



Miniaturist des 19. Jhs. Damenporträt.

Gouache/Bein, in Schildpattrahmen, ca. 6,0 cm x 4,5 cm. Deckglas fehlt

Id-Nr.: 16/032 | Preis:  260,- € 



Miniaturist des 19./20. JH.: Frivole Darstellung.

Gouache, ca. 8,0 cm x 6,5 cm. Teils ebonisierter Nussbaumrahmen, ca. 16,0 x 14,5 cm. 

Id-Nr.: 15/033 | Preis:  270,- € 



Tabatière, deutsch, 18./19. JH.

Rechteckige Tabatière (H. ca. 4,0 cm, B. ca. 8,0 cm, T. ca. 6,2 cm). Wandung bunt floral bemalt. Innendeckel bunt bemalt mit Kauffahrteiszene.

Porzellan, ohne Marke Deutsch 18./19. JH.

Montierung fehlt

Id-Nr.: 12/011 | Preis:  450,- € 



Emaille – Tabatiere, deutsch, 18. JH

H. ca. 3,0 cm, B. ca. 6,5 cm, T. ca. 5,5 cm

Id-Nr.: 15/055 | Preis:  720,- € 



Deckeldose, KPM-Berlin, um 1785

Balusterförmig (H. mit Deckel ca. 10,5 cm, Dm. ca. 11,0 cm). Gewölbter Deckel mit aufbossiertem Blütenknauf. Bunt bemalt mit Blumenbouquet bzw. blattgeschmücktem Buchstaben „W“. Standring und Lippenränder mit Pariser Silbermontur aus dem 19. Jh. 

Id-Nr.: 12/020 | Preis:  495,- € 



Emailleschale, deutsch, 18. 

Mehrpassige Schale / Tabatierenunterteil (L. ca. 8,0 cm, H. ca. 2,8 cm). Innenseite bemalt mit buntem Schmetterling in Landschaft (undeutlich monogrammiert „IB“ oder „FB“). Seitenteile umlaufend bemalt mit spielenden Putten in Landschaft. Rückseite Stilleben aus Früchten und Feigen vor Vulkanlandschaft.

Id-Nr.: 16/047 | Preis:  570,- € 



Tintenfass, Berlin 18./19. Jh. 

Walzenförmig, mit gewölbtem Sockel. Beide Teile auf den Schauseiten bunt bemalt mit Jagdszenen in Landschaft auf Rocailleterrassen. Standfuß und Ränder mit Silbermontur.

Porzellan, unterglasurblaue Szeptermarke. H. ca.9,5 cm, Dm. Ca. 6,9 cm

 Id-Nr.: 17/006 | Preis:  690,- € 



Schreiber-kunsthandel

Tel. +49 621 444 330

Augusta-Anlage 30, D . 68165 Mannheim

e.w.s.art@t-online.de